Kontakte Gottesdienste Pastoral-Seelsorge Einrichtungen Verbände-Gruppen Veröffentlichungen
  Wort zur Woche

Liebe Mitchristen!
Der Pelikan ist ein gewaltiger Vogel. Sein Schnabel kann, je nach Art, fast fünfzig Zentimeter lang werden, der darunter hängende Kehlsack gut elf Liter Wasser fassen. Die Spannweite der Flügel beträgt bis zu dreieinhalb Meter. Seine Fluggeschwindigkeit und seine Reichweite sind spektakulär. Ich las, dass er 500 Kilometer oder 24 Stunden am Stück schafft.
Nach der Brutzeit, wenn die Jungen geschlüpft sind, sammelt der Pelikan für seine Jungen viel Futter und holt dieses hinterher tief aus seinem Kehlsack, um die Jungen damit zu füttern. Das führte womöglich zum Glauben, dass der Pelikan seine eigene Brust aufpicken würde, um seine Jungen zu nähren.
Ein Schriftsteller, der sich Physiologus nennt, beschreibt bereits im 3. Jahrhundert eine Vielzahl von Tieren und bringt sie mit Christus in Verbindung. Es geht ihm nicht um Naturwissenschaft, sondern er möchte mit seinem Werk zeigen, dass in der sichtbaren Schöpfung der umfassende Heilsplan Gottes zu entdecken ist.
Physiologus meinte sogar, der Pelikan risse sich selbst die Brust auf, um mit dem Blut seine toten Jungen wieder lebendig zu machen. Auf wen der Pelikan damit verweist, ist klar: Der Pelikan ist ein Symbol für Jesus Christus, der sich freiwillig am Kreuz opferte, damit Andere leben können. Zur Erinnerung an Christi Opfer findet sich der Pelikan auch heute noch auf vielen sakralen Gegenständen wie Hostienkelchen und Altären.
Was kann der Pelikan uns zu Ostern verkündigen?
Jesus lebt! Jesus lebt auch heute dort, wo Menschen sich aufopferungsvoll für andere einsetzen. Er lebt dort, wo ich mich nicht selbst in den Mittelpunkt stelle. Er lebt dort, wo ich mit Herzblut meinen Glauben suche und lebendig halte.



Nicole Coenen, Pastoralreferentin und Seelsorgerin im Caritashaus St. Hedig und Caritas Sebniorenzentrum St. Josef
Terminvorschau
Pfarrei St. Josef
25.04.19 Gemeinsames Spielen der Senioren St. Josef
26.04.19 "Spielabend St. Marien"
30.04.19 "Spiel und Plausch- Nachmittag"
03.05.19 "Feierabendtreff"
06.05.19 „Fit wie ein Turnschuh“ Kita St. Barbara
07.05.19 Reparaturcafé im cari-treff
14.05.19 "Film ab!"
14.05.19 „Fit für die Kita“ Pfarrheim St. Paulus
15.05.19 Sitzung des Pfarreirates
21.05.19 " Räuber sind keine Kavaliere!"

>> weitere Infos zu den Terminen
 

  Anschrift
Katholische
Kirchengemeinde
St. Josef
Königstr. 1
47475 Kamp-Lintfort
Tel.: 02842 - 91170
Fax: 02842 - 911717
Email
Homepage-Redaktion
Datenschutz
   
Kontakte
Priester-Notruf
  Pastoralteam
  Pfarreirat
  Kirchenvorstand
  Pfarrbüro
Gottesdienste
Gottesdienstzeiten
  Familiengottesdienste
  Kinder-Kirche
Pastoral - Seelsorge
Pastoralplan
Liturgie
  Sakramente
  Kinder und Jugend
  Familie
  Senioren
  Pfarr-Caritas
  Weltkirche
  Trauerpastoral
  Kircheneintritt
Gruppen
  Verbände
  Chöre
  Bruderschaften
Einrichtungen
Kirchen und Kapellen
  Friedhöfe - Kolumbarium
  Familienzentrum
  KOT Gestfeld
  Begegnungsstätte 50plus
  cari-treff
Veröffentlichungen
Wochenbrief
  Wort zur Woche
  Aktueller Pfarrbrief
Kooperationspartner
Caritasverband Moers-Xanten
Caritas-Haus St. Hedwig
Caritas-Seniorenzentrum St. Josef
  CWWN - Peter-Janßen-Haus
  Zentrum Kloster Kamp
  Haus der Familie
  St.Bernhard Hospital
  Malteser-Hilfsdienst
  Verein Fairer Handel
  Evgl. Kirche Lintfort
  Evgl. Kirche Hoerstgen
  Evgl.-Freik. Gemeinde
  Stadt Kamp-Lintfort