Kontakte Gottesdienste Pastoral-Seelsorge Einrichtungen Verbände-Gruppen Veröffentlichungen
 St. Josef-Schützenbruderschaft Kloster Kamp e.V. gegr. 1449

Weitere Informationen
Einleitung
Aktuelles
Kontakte
Fahnenschwenken
Könige
Termine
Presse
Aufnahmeantrag
 
Aus der Geschichte:

Das Gründungsjahr 1449 wird von jeher als gegeben und für die St.Josef Schützenbruderschaft als gültig anerkannt. Doch leider gibt es keine schriftlichen Unterlagen mehr, die diese Annahme stützen könnten.
Die Gründungsurkunde, die im Kloster aufbewahrt wurde, ist durch Kriegseinwirkungen verloren gegangen.

Andere Schriften, die uns nähere Hinweise auf die ersten Jahrhunderte des Bestehens geben könnten, sind 1893 bei einem Brand im Hause Murmann auf der Kirchhoffstraße, den Flammen zum Opfer gefallen und unwiderruflich verloren.

Es gilt jedoch als sicher, dass die Josef-Bruderschaft, wie auch alle anderen Schützenbruderschaften, die im ausgehenden Mittelalter gegründet wurden, ihre Hauptaufgabe darin sah, kirchliche Veranstaltungen, Feiern und Prozessionen zu organisieren und zu schützen. So hat heute noch die Fronleichnamsprozession einen besonderen Stellenwert im Jahreskalender unserer Bruderschaft.
Auch das Patronat „St Josef“ haben unsere Vorfahren sicherlich unter diesem Gesichtspunkt gewählt, wurde der hl. Josef doch als Pflegevater und als Beschützer der hl. Familie verehrt.

Auf die besondere Verehrung des hl. Josef in Kamp deutet auch eine Statue des Heiligen in der Abteikirche hin, die einstmals einen Altar schmückte, den die Zisterzienser dem hl. Josef geweiht haben.

Die St.Josefbruderschaft heute:

Zur Zeit zählt die St.Josefbruderschaft 170 Mitglieder. Dazu kommen 25 Kinder und Jugendliche, die sich dem historischen Fahnenschwenken widmen.

Die Liebe zur Heimat und die Pflege lang gehegter Traditionen wird beim alljährlich stattfindendem Vogelschießen und Schützenfest sichtbar. Seit 2008 feiert die St.Josefbruderschaft diese Feste im Wechsel mit der St.Nepomukbruderschaft.

Einen weiteren Schwerpunkt legt die St.Josefbruderschaft auf soziale und caritative Aufgaben. So organisiert sie in jedem Jahr auf dem Abteiplatz einen Adventsmarkt dessen Erlös ausschließlich bedürftigen Personen und Gruppen zugute kommt.

Die christliche Einstellung und die Verbundenheit zur katholischen Pfarrgemeinde gehören seit je her zu den Grundpfeilern der Bruderschaften. In der St.Josefbruderschaft wird das deutlich beim Patronatsfest, bei der Begleitung der Fronleichnamsprozession, der tatkräftigen Mithilfe beim Kamper Pfarrfest und nicht zuletzt durch die Instandhaltung und Pflege der Josefskapelle, die von der Bruderschaft 1999 wieder aufgebaut wurde.


Terminvorschau
Pfarrei St. Josef
27.12.19 Weihnachtslieder singen mit der kfd in St. Josef

>> weitere Infos zu den Terminen
 

  Anschrift
Katholische
Kirchengemeinde
St. Josef
Königstr. 1
47475 Kamp-Lintfort
Tel.: 02842 - 91170
Fax: 02842 - 911717
Email Pfarrbüro
Homepage-Redaktion
Datenschutz
   
Kontakte
Priester-Notruf
  Pastoralteam
  Pfarreirat
  Kirchenvorstand
  Pfarrbüro
Gottesdienste
Gottesdienstzeiten
  Familiengottesdienste
  Kinder-Kirche
Pastoral - Seelsorge
Pastoralplan
Liturgie
  Sakramente
  Kinder und Jugend
  Familie
  Senioren
  Pfarr-Caritas
  Weltkirche
  Trauerpastoral
  Kircheneintritt
Gruppen
  Verbände
  Chöre
  Bruderschaften
Einrichtungen
Kirchen und Kapellen
  Friedhöfe - Kolumbarium
  Familienzentrum
  KOT Gestfeld
  Begegnungsstätte 50plus
  cari-treff
Veröffentlichungen
Wochenbrief
  Wort zur Woche
  Aktueller Pfarrbrief
Kooperationspartner
Caritasverband Moers-Xanten
Caritas-Haus St. Hedwig
Caritas-Seniorenzentrum St. Josef
  CWWN - Peter-Janßen-Haus
  Zentrum Kloster Kamp
  Haus der Familie
  St.Bernhard Hospital
  Malteser-Hilfsdienst
  Verein Fairer Handel
  Evgl. Kirche Lintfort
  Evgl. Kirche Hoerstgen
  Evgl.-Freik. Gemeinde
  Stadt Kamp-Lintfort



 
   
   
Seitenanfang