Kontakte Gottesdienste Pastoral-Seelsorge Einrichtungen Verbände-Gruppen Veröffentlichungen
25.06.2019
Pfarrbüro nur mit Mobil-Nr. zu erreichen!

Das Telefonnetz im Pfarrbüro ist wegen einer Störung zur Zeit nicht im Betrieb. Das Problem dauert voraussichtlich noch weiter an! Wir bitten diese Situation zu entschuldigen und danken für ihr Verständnis.
In dringenden Angelegenheiten ist das Pfarrbüro (heute ab 11.30 Uhr) unter folgender Mobil-Nr. zu erreichen: 0160 1647285


24.06.2019
Festwoche des Caritasverbandes Moers-Xanten e.V.

Am 26. Februar 1969 wurde der Caritasverband Moers-Xanten e.V. gegründet. Mehr als 1000 hauptamtliche, professionelle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind Ansprechpartner und Dienstleister für benachteiligte, hilfesuchende, sozial schwache und bedürftige Menschen in der Region. Sie werden von einer Vielzahl von ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern unterstützt. Um die 6000 Menschen sind es, die die Dienste und Hilfen der Caritas in Anspruch nehmen, so zum Beispiel in der Pflege, in der Schulbetreuung, in den unterschiedlichen sozialen Diensten.

>> Jubiläumsveranstaltungen


24.06.2019
Über 100.000 beim Kirchentag dabei

Der Kirchentag in Dortmund stand unter dem Motto "Was für ein Vertrauen" und endete gesterm mit einem Gottesdienst im Stadion von Borussia Dortmund. Pastorin Sandra Bils aus Hannover hielt eine eindrucksvolle Predigt. "Die Volkskirche bröckele", sagte sie. Dennoch werde "Gottes geliebte Gurkentruppe" mehr denn je gebraucht. Die Kirche gehöre zu Jesus, "der sich mit Prostituierten, Steuerbetrügern und Aussätzigen umgab". Lebenretten sei "kein Verbrechen, sondern Christenpflicht. Man lässt keine Menschen ertrinken! Punkt!", sagte sie unter großem Applaus.


24.06.2019
Papst setzt auf die Jugend!

Papst Franziskus hat junge Katholiken aufgefordert, zu Hauptfiguren einer Bekehrung der Kirche zu werden. „Die Kirche braucht euch, damit sie wirklich sie selbst sein kann“, so das Kirchenoberhaupt am Samstag bei einer Begegnung mit rund 350 Teilnehmern eines Internationalen Jugendforums. Bei einem Treffen außerhalb von Rom hatten die Delegierten aus aller Welt über die Umsetzung der Jugendsynode vom vergangenen Oktober gesprochen.


22.06.2019
Sie sind jung! Sie sind Viele! Sie haben ein Ziel!
Die Sternsinger informieren:

Überall auf der Welt gehen Kinder und Jugendliche unter dem Motto „Fridays for Future“ auf die Straße und kämpfen für ihre Rechte. Weihbischof Lohmann lobt ausdrücklich die Initiative „Friday for Future“, mit der insbesondere junge Menschen für eine bessere Umwelt- und Klimapolitik demonstrieren und forderte zu deren Unterstützung auf.

>> Fridays for Future in Aachen

>> Das ist Klimawandel


20.06.2019
Lust auf Action und Abenteuer?
Noch wenige Plätze frei!

Vielleicht ist das für Dich das richtige Angebot ?!
Wir haben noch einen Platz frei und fahren vom 13.07.-27.07.2019 nach Nienstedt (bei Bad Münder). Dort bieten wir eine Ferienfreizeit für Kinder und Jugendliche zwischen 7 und 14 Jahre an. Anmeldungen noch im Pfarrbüro möglich!

>> Anmeldeformular downloaden

>> Weitere Informationen


20.06.2019
"Grundprinzip menschlichen Handelns!"

„Es ist eine Bankrotterklärung unserer Zeit, dass wir – bis auf die privaten Rettungsorganisationen und wenige staatliche Einzelhilfsaktionen – zuschauen, wie Menschen im Mittelmeer ertrinken“, sagt Weihnischof Zekorn. Er finde es „sehr erschreckend, dass wir uns in Europa damit zufriedengeben, dass im vergangenen Jahr deutlich mehr als 2.000 Flüchtlinge im Mittelmeer ertrunken sind.“ „Als Kirchen erwarten wir von der Bundesregierung genau wie von den anderen Regierungen Europas, dass sie jetzt sofort Lösungen finden“, sagte Bedford-Strohm der Zeitung. Es könne nicht sein, dass Europa tatenlos zuschaue, wie Menschen im Mittelmeer ertrinken. Auch missbilligte er, dass Retter kriminalisiert würden.

>> Artikel in Kirche+Leben Netz


20.06.2019
Hilfe gesucht !

Der grobe Rahmen des Interreligiösen Gartens EDEN ist von der Steuerungsgruppe mittlerweile erstellt worden. Vor ihrem geistigen Auge sehen die Verantwortlichen bereits, wo welche Pflanze stehen wird. Doch dies alleine macht den Garten Eden nicht aus. Zur endgültigen Fertigstellung braucht es viele Freiwillige, die bereit sind, ihre Ideen und Erfahrungen in dieses einmalige Projekt einzubringen.

>> Hierzu mehr im Flyer!


20.06.2019
Sommerolympiade in der Kita St. Marien

Endlich war es wieder so weit: Bei strahlendem Sonnenschein wurde der Marienplatz zum Sportplatz umfunktioniert und wir konnten mit der diesjährigen Sommerolympiade beginnen. Auch dieses Jahr war die Jolinchen-Sommerolympiade ein voller Erfolg und alle KiTa-Kinder sowie viele Eltern, Großeltern und Interessierte nahmen begeistert teil.

>> Artikel hier weiterlesen


20.06.2019
Begegnung und Miteinander der Religionen

Seit Jahren ist es in der Kita St. Marien eine Tradition, dass christliche und muslimische Feste gefeiert werden, denn seit jaren werden auch muslimische Kinder in der Kita St. Marien betreut. Um den Kindern anschaulich zu erklären, was z.B. das Zuckerfest bedeutet, wurde ihnen aus dem Erzähltheater „Kamishibai“ vorgelesen. Ein Mädchen unserer Enrichtung haben wir gemeinsam mit ihrer Familie durch die Zeit des Ramadans (Fastenmonat) und des anschließenden Bayrams (Zuckerfest) begleitet und erfahren, warum dieses muslimische Fest gefeiert wird.

>> Artikel hier weiterlesen


18.05.2019
Dringend gesucht!

Ab August diesen Jahres suchen wir eine Gastfamilie für einen jungen Mann aus unserer Partnergemeinde Progreso, der ein freiwiliges Jahr im Bistum Münster ableisten wird. Es wäre schön, wenn sich eine Familie aus St. Josef finden würde, die den jungen Mann für ein Jahr aufnehmen könnte. Wer sich das vorstellen kann, möge sich bitte bei Birgit Gwosc melden: Tel. 02842-9039174, email: birgit@lintfort.de oder direkt bei der Fachstelle des Bistums Münster.

>> Fachstelle Münster


11.05.2019
Pilgerreise nach Italien im Mai 2020

Vom 10. - 22.Mai 2020 hat Pater Jaison eine 13-tägige Pilgerreise nach Italien geplant. Anmeldung ist schon jetzt im Pfarrbüro möglich. Pilgerorte sind u.a. Rom, San Giovanni Rotondo, Assisi, Montecatini und Venedig. Rundreise mit dem Bus, inklusive aller Führungen. Hinflug am 10.05.2020 von Düsseldorf nach Rom - Rückflug am 22.05.2020 von Venedig nach Düsseldorf...

>> Flyer hier downloaden

>> Weitere Informationen


09.05.2019
FIRMVORBEREITUNG
WEG ZUR GLAUBENSENTSCHEIDUNG

Das brandneue Programm der diesjährigen Firmvorbereitung in St. Josef liegt vor. Die Firmbegleiterinnen und -begleiter haben neue und bewährte Ideen zusammengetragen und das Programm gestrickt. Idee ist es, dass der Weg zur Firmung ein Weg der Jugendlichen selbst wird. Daher ist die persönliche Entscheindung wichtig! Zur Information bietet das Programmheft einen Überblick und ist ein Wegweiser durch die Firmung.

>> Programmheft (5 MB)

>> Anmeldeformulare


18.10.2018
Der direkte Weg zum Familienzentrum St.Josef

Sie möchten sich über Aktivitäten des Familienzentrums St. Josef informieren? Sie wollen zum Beispiel wissen welche Betreuungsangebote unsere Kita-Einrichtungen vorhalten, zu welchen Zeiten die Einrichtungen geöffnet sind, welche konzeptionellen Überlegungen hinter der pädagogischen Arbeit stehen oder welche weiteren Angebote es sonst noch für Kinder und Erwachsene gibt?
Dann klicken Sie doch einfach die Seite des Familienzentrums an:

>> Familienzentrum St. Josef


23.07.2018
Erreichbarkeit des Pfarrers
Pfarrer Michael Ehrle bietet offene Bürosprechstunden an, die es ermöglichen, dass Gemeindemitglieder ihn - ohne große Voranmeldung- sprechen können. Die offenen Sprechzeiten sind an folgenden Tagen:
-> Montags 09:00 – 12:00
-> Donnerstags: 09:00 – 12:00 und 14:00 18:00
-> Freitags: 09:00 – 12:00
Zu den angegebenen Bürosprechstunden ist Pfarrer Ehrle (mit Ausnahmen) anwesend. Falls nicht, kann mit den Sekretärinnen des Pfarrbüros jederzeit ein Termin vereinbart werden. Pfarrer Ehrle ist natürlich auch sonst jederzeit ansprechbar! (siehe Kontakte)

>> Pfarrbüro

>> Pastoralteam


04.05.2018
Kirchlicher Datenschutz
"Entgegen aller Befürchtungen ist es nach wie vor möglich, bei kirchlichen Anlässen zu fotografieren, ohne dass von jedem Einzelnen eine entsprechende Einwilligungserklärung nachzuweisen ist". In einer veröffentlichten Handreichung der Diözesandatenschutzbeauftragten, in der es um den Umgang mit Fotografien von kirchlichen Veranstaltungen geht, wird das ausführlich erläutert. Weiterhin gelten die Regeln zum Schutz Minderjähriger unter 16 Jahre.

>> Erläuterungen zum Datenschutz

>> zum Artikel bei katholisch.de


02.01.2018
Öffnungszeiten
des Kolumbariums St. Barbara

dienstags von 15 -17 Uhr
donnerstags von 15 -17 Uhr
samstags von 10 -12 Uhr

>> Informationen zum Kolumbarium


01.01.2018
Hier geht es weiter
Hier finden Sie weitere Artikel, Nachrichten, Informationen und Hinweise der vergangenen Wochen und Monate.

>> Weitere Artikel der Pfarrei

>> Artikel des Familienzentrums


Weitere Artikel Seitenanfang
Terminvorschau
Pfarrei St. Josef
25.06.19 " Ambulante Pflege und wie sie gelingen kann"!
27.06.19 Sitzung des Pfarreirates
13.07.19 Ferienfreizeit Nienstedt bei Bad Münder
04.08.19 Sonntagsgespräche der KAB St. Marien
02.09.19 Sitzung des Pfarreirates
06.10.19 Sonntagsgespräche der KAB St. Marien
29.10.19 Sitzung des Pfarreirates
03.11.19 Sonntagsgespräche der KAB St. Marien
27.11.19 Sitzung des Pfarreirates

>> weitere Infos zu den Terminen
 

  Anschrift
Katholische
Kirchengemeinde
St. Josef
Königstr. 1
47475 Kamp-Lintfort
Tel.: 02842 - 91170
Fax: 02842 - 911717
Email Pfarrbüro
Homepage-Redaktion
Datenschutz
   
Kontakte
Priester-Notruf
  Pastoralteam
  Pfarreirat
  Kirchenvorstand
  Pfarrbüro
Gottesdienste
Gottesdienstzeiten
  Familiengottesdienste
  Kinder-Kirche
Pastoral - Seelsorge
Pastoralplan
Liturgie
  Sakramente
  Kinder und Jugend
  Familie
  Senioren
  Pfarr-Caritas
  Weltkirche
  Trauerpastoral
  Kircheneintritt
Gruppen
  Verbände
  Chöre
  Bruderschaften
Einrichtungen
Kirchen und Kapellen
  Friedhöfe - Kolumbarium
  Familienzentrum
  KOT Gestfeld
  Begegnungsstätte 50plus
  cari-treff
Veröffentlichungen
Wochenbrief
  Wort zur Woche
  Aktueller Pfarrbrief
Kooperationspartner
Caritasverband Moers-Xanten
Caritas-Haus St. Hedwig
Caritas-Seniorenzentrum St. Josef
  CWWN - Peter-Janßen-Haus
  Zentrum Kloster Kamp
  Haus der Familie
  St.Bernhard Hospital
  Malteser-Hilfsdienst
  Verein Fairer Handel
  Evgl. Kirche Lintfort
  Evgl. Kirche Hoerstgen
  Evgl.-Freik. Gemeinde
  Stadt Kamp-Lintfort