Kontakte Gottesdienste Pastoralbereiche Einrichtungen Verbände/Gruppen Veröffentlichungen
19.12.2018
Friedenslicht auch für Kamp-Lintfort

Das Friedenslicht von Bethlehem seit 1994 in Deutschland. Es ist eine Aktion deutscher Pfadfinderinnen- und Pfadfinderverbände. Auf Initiative des Österreichichen Rundfunks (ORF) wird es jedes Jahr seit 1986 durch ein anderes "Friedenslicht-Kind" entzündet und mit dem Flugzeug von Betlehem nach Wien gebracht. Von dort bringen es Pfadfinderinnen und Pfadfinder am 3. Advent nach Deutschland. Am Samstag, 22. Dezember 2018 wird es im Gottesdienst um 18.00 Uhr in der Abteikirche Kamp von den Pfadfindern St. Marien auch in Kamp-Lintfort verteilt.

>> Weitere Informationen


19.12.2018
Winterprogramm der Begegnungsstätte 50plus

Einrichtungsleiterin Karin Ollefs-Bringsken präsentiert mit dem aktuellen Flyer das neue Programm der Begegnungsstätte 50plus im Don-Bosco-Haus für das erste Quartal 2019. Besucher und interessierte Leser können sich einen Überblick über die vielseitigen Angebote und Verranstaltungen in der Begegnungsstätte verschaffen und sind herzlich eingeladen!

>> Flyer hier downloaden

>> Begegnungsstätte 50plus


18.12.2018
"Night-Shopping" im cari-treff.

"Das erste“ Night-Shopping“ im cari treff am 18.12. war ein voller Erfolg", sagt Stephan Bilstein. Da die Winterkleidung im cari-treff ausgegangen war, kam die Idee zu einer zusätzlichen Öffnungszeit in den Abendstunden und Annanhme von Kleiderspenden aufzurufen. Viele kamen und brachten uns hervorragende Kleidung. Zum Dank luden wir alle Spender zu Glühwein und alkoholfreien Punsch ein. An den dekorierten Tischen fanden dann gute Gespäche bei Heißgetränken statt. Für weihnachtliche Musik war ebenfalls gesorgt und man war sich einig, dass eine solche Aktion wiederholt werden sollte.

>> cari-treff am Rathausplatz


18.12.2018
»Garten Eden« auf der Landesgartenschau

Seit Sommer 2017 bereitet eine Arbeitsgruppe das Projekt »Religionsgarten« für die LaGa 2020 vor. Er soll für Ruhe stehen und für ein vielfältig Programm. Ruheorte mit Sitzgelegenheiten sind geplant, sowie ein Rundweg, der mit immer wieder mit neuen Impulsen gestaltet wird. Auch eine Bühne mit überdachtem Sitzbereich ist vorgesehen. Zur Umsetzung sind Material- und Geldspenden nötig, um die Ideen verwirklichen zu können. Die Gestaltung des Gartens soll im Sommer 2019 beginnen Hier werden für die . Bepflanzung und Pflege ehrenamtliche Gartenfreund/innen gesucht, die unter der fachlichen Leitung die Pflege des Gartens vor und während der LaGa übernehmen. Auch für das Programm wird Mithilfe gesucht, die mit Musik, Tanz, Theater, Gottesdiensten oder anderen Angeboten zum Programm beitragen wollen.


16.12.2018
Alle Bäume sind weg!

Bereits zum 6. Mal wurde die Weihnachtsbaum-Aktion der Messdiener durchgeführt. Sie fand am Samstag vor der Josefkirche statt. "Am frühen Morgen, weit vor dem Aktionsstart, standen die ersten "Baumsucher" vor den aufgebauten Bauzäunen. Einige Stunde später waren die meisten Bäume schon weg. Viele Leute nutzten auch wieder den Bringservice, vor allem ältere Personen freuten sich sehr, dass ihr Baum bis in die Wohnung gebracht wurde!", berichtet Luca Rusch. "Wir bedanken uns bei der gesamten Gemeinde für die Unterstützung! In diesem Jahr wird der Erlös dieser Aktion für die Messdienerfahrt und für den Weltjugendtag in Panama verwendet. Vielen Dank!"


14.12.2018
Adventsbegegnung im Don-Bosco-Haus

Am vergangenen Dienst (11.12.) haben die Theatergruppe der Kfd, gemeinsam mit der Begegnungsstätte 50plus einen besinnlichen Nachmittag gestaltet. Alle Stühle der Begegnungsstätte waren besetzt und es wurde ein abwechslungsreiches Programm angeboten, u.a. mit den Kindern der Kita St. Marien, die einen Lichttanz aufführten. Des Weietern wurden Geschichten erzählt, Gedichte vorgetragen und gemeinsam wurden Adventslieder gesungen. Selbstverständlich fehlten auch Kaffee und selbstgebackener Kuchen nicht und Gäste und Veranstalter waren sich einig: Es war wieder mal ein gelungener und gemütlicher Nachmittag.

>> Artikel hier weiterlesen


13.12.2018
Freundschaft verändert die Welt

"Zu vertrauen, dass Gott mit seiner Liebe und Großzügigkeit jeden Tag unsere Freundschaft stärkt, sind unsere besten Wünsche." bitten Padre Felipe und die Freundschaftsgruppe in Mexiko. Sie bereiten sich auf den Besuch der deutschen Gruppe anlässlich des Weltjugendtages in Panama vor, an dem auch Jugendliche unserer Pfarrei St. Josef teilnehmen werden

>> Bildbericht aus Mexiko (6 MB)

>> AK-Mexiko


12.12.2018
Sternsinger und Sternsingerinnen gesucht!

Am Samstag, 5. Januar 2019 bringen die SternsingerInnen wieder den Segen Gottes in die Häuser und sammeln Spenden für Kinder in Not. Als Könige verkleidet gehen Kinder zu dritt zu den Menschen, die sich für den Besuch angemeldet haben. Dort singen sie vor Wohnungstüren ein Sternsingerlied, schreiben den Segensgruß an die Türen oder übergeben einen Segensstreifen und sammeln Spenden für Kinder in Not. Kinder ab 6 Jahren sind herzlich eingeladen, dabei mitzumachen!

>> Weitere Informationen

>> Anmelde-Flyer

>> Plakat

>> www.sternsinger.de


18.09.2018
Neues Bestattungsangebot auf dem Friedhof Kamp
Auf die Entwicklungen der unterschiedlichen Bestattungskulturen in unserem Land hat die Kirchengemeinde St. Josef reagiert und weitere Akzente gesetzt. So gibt es auf dem Friedhof Liebfrauen Kamp ein neues Bestattungsangebot. Hinter der Kapelle des Friedhofes ist ein „Garten der Erinnerung“ entstanden. Auf drei großen, kreisförmig angeordneten Flächen ist ein anspruchsvoll gestalteter Ort geschaffen worden, der Platz für jeweils 16 Urnengrabstellen bietet, die ab sofort zur Verfügung stehen.

>> Weitere Informationen


23.07.2018
Erreichbarkeit des Pfarrers
Pfarrer Michael Ehrle bietet offene Bürosprechstunden an, die es ermöglichen, dass Gemeindemitglieder ihn - ohne große Voranmeldung- sprechen können. Die offenen Sprechzeiten sind an folgenden Tagen:
-> Montags 09:00 – 12:00
-> Donnerstags: 09:00 – 12:00 und 14:00 18:00
-> Freitags: 09:00 – 12:00
Zu den angegebenen Bürosprechstunden ist Pfarrer Ehrle (mit Ausnahmen) anwesend. Falls nicht, kann mit den Sekretärinnen des Pfarrbüros jederzeit ein Termin vereinbart werden. Pfarrer Ehrle ist natürlich auch sonst jederzeit ansprechbar! (siehe Kontakte)

>> Pfarrbüro

>> Pastoralteam


05.07.2018
"Ehrenamtliche verhindern soziales Sterben"
Ehrenamtliche stehen für eine solidarische Wertegemeinschaft und Nachbarschaftlichkeit. Sie symbolisieren den sorgenden Mitmenschen, sind Unterstützer in Ausnahmesituationen. "Ehrenamtliche verhindern soziales Sterben,"sagt Dr. Swantje Goebel, Soziologin an der Universitätsmedizin Mainz. Sie erfüllen einen gesellschaftlichen Auftrag in Kirchengemeinden, Einrichtungen, Sportvereinen, Hilfs- und Notdiensten und vielen Gruppen. Viele Studien über ehrenamtliches Engagement zeigen eine hohe Zufriedenheit bei den Ehrenamtlichen.

>> Ehrenamt in St. josef


04.05.2018
Kirchlicher Datenschutz
"Entgegen aller Befürchtungen ist es nach wie vor möglich, bei kirchlichen Anlässen zu fotografieren, ohne dass von jedem Einzelnen eine entsprechende Einwilligungserklärung nachzuweisen ist". In einer veröffentlichten Handreichung der Diözesandatenschutzbeauftragten, in der es um den Umgang mit Fotografien von kirchlichen Veranstaltungen geht, wird das ausführlich erläutert. Weiterhin gelten die Regeln zum Schutz Minderjähriger unter 16 Jahre.

>> Erläuterungen zum Datenschutz

>> zum Artikel bei katholisch.de


02.01.2018
Öffnungszeiten
des Kolumbariums St. Barbara

dienstags von 15 -17 Uhr
donnerstags von 15 -17 Uhr
samstags von 10 -12 Uhr


>> Informationen zum Kolumbarium


01.01.2018
Hier geht es weiter
Hier finden Sie weitere Artikel, Nachrichten, Informationen und Hinweise der vergangenen Wochen und Monate.

>> Weitere Artikel der Pfarrei

>> Artikel des Familienzentrums


Weitere Artikel Seitenanfang
Veranstaltungskalender
Pfarrei St. Josef
19.12.18 Advent mal „etwas anders“- mit Jazzandachten
22.12.18 Aussendungsfeier: Friedenslicht von Bethlehem
24.12.18 Gottesdienste am Heiligen Abend
25.12.18 Gottesdienste am 1. Weihnachtstag
26.12.18 Gottesdienste am 2. Weihnachtstag
28.12.18 Singen von Weihnachtsliedern mit der kfd
31.12.18 Silvester Jahresschlussmessen
01.01.19 Neujahrsgottesdienste
05.01.19 Sternsingeraktion
15.01.19 "Bowlen mit der Wii"

>> weitere Infos zu den Terminen
 

Kontaktanschrift
Katholische
Kirchengemeinde
St. Josef
Königstr. 1
47475 Kamp-Lintfort
Tel.: 02842 - 91170
Fax: 02842 - 911717
 
Pfarrbüro
  Email
    
Priester-Notruf
Kontakte
  Pastoralteam
    
Aktuelle Informationen
  Wochenbrief
  Wort zur Woche
  aktueller Pfarrbrief
    
Gottesdienste
    
Pastoralbereiche
Sakramente:
  Taufe
  Erstkommunion
  Firmung
  Ehe
  Buße
  Weihe
  Krankensalbung
    
Chöre, Gruppen, Verbände
    
Einrichtungen
  Kirchen und Kapellen
  Friedhöfe - Kolumbarium
  Familienzentrum
  KOT Gestfeld
  Begegnungsstätte 50plus
 
Caritasverband Moers-Xanten
CWWN - Peter-Janßen-Haus
Haus der Familie
Zentrum Kloster Kamp
St.Bernhard Hospital
Malteser-Hilfsdienst
Verein Fairer Handel
Bistum Münster
Kirche + Leben Netz
katholisch.de
Kalenderblatt

Evangelische Kirchengemeinde Lintfort
Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde
Evangelische Kirchengemeinde Hoerstgen
    
Stadt Kamp-Lintfort

    
  Kircheneintritt -
Wiederaufnahme 

Sie waren bereits katholisch, sind aus der Kirche ausgetreten und möchten wieder eintreten.
Informationen finden Sie
hier
    
  Homepage-Redaktion
Impressum und Datenschutzerklärung
www.st-josef-kamp-lintfort.de
Sie haben Fragen, Anregungen
und konstruktive Kritik, dann senden Sie uns eine Email
   
Suchfunktion